hej hej!

 

zwei zimmer, dreckige holzdielen, schreinerarbeiten,
ein haufen farbe, möbelpacker, ein loch in der wand, verhandlungsgeschick, schweißtropfen, feine nähte, sommerpicknicke, bunte illustrationen, siebdrucke, grillfeste. das war 2015. 
so entstand in den frisch bezogenen räumen des konstanzer hofhaus' ein neues konstanzer label:

 

2 zimmer. 

 

hier arbeiten wir nun an allem, was ein gesicht braucht, farbig werden möchte, beine kriegen soll und dringend raus in die weite welt gesagt werden muss. denn wir lieben das analoge handwerk. um die sich schnelldrehende welt ab und an zu entschleunigen, widmen wir uns regelmäßig dem analogen handwerk. aus leidenschaft zum haptischen haben wir es uns zur aufgabe gemacht, fern von pc und smartphone, grafische produkte zu schaffen.

 

wir nehmen uns papier, holz und jute und bespielen es mit unseren druckgrafiken. so möchten wir euch zwei mal im jahr mit neuen produkten versorgen. als geschenk für eure freunde oder euch selbst.

weil alles aus unserer eigenen feder stammt und pure handarbeit dahinter steckt, ist kein produkt wie das andere.

die arbeiten verkaufen wir an unterschiedlichen orten in konstanz und jederzeit bei uns im hofhaus. wir haben uns bewusst gegen den onlinehandel entschieden. sollte euch ein teil aus der kollektion gefallen, schreibt uns gerne und wir machen etwas aus.
die nächste kollektion könnt ihr ab dezember 2019 bei uns finden.

 

 

bisou

annabelle und isabell